Sondertilgung: Günstiger raus aus dem Kredit

Kreditkunden mit einem Recht auf Sondertilgungen im Vertrag müssen weniger Entschädigung an die Bank zahlen, wenn sie ihren Baukredit vorzeitig zurückzahlen. Das hat das Oberlandesgericht Oldenburg entschieden (Az. 6 U 236/13).Die Richter stellten klar: Die Bank muss die Entschädigung so kalkulieren, als würde der Kunde seine Sondertilgungsrechte während der restlichen Zinsbindung voll ausschöpfen. Da sie dann weniger Zinseinnahmen hätte, fällt ihr Zinsverlust durch die vorzeitige Rückzahlung geringer aus. Die für den Kunden günstigere Berechnung darf sie nicht per Vertragsklausel ausschließen.

Beispiel: Ein Kunde zahlt 150.000 Euro fünf Jahre vor Ende der Zinsbindung zurück. Der Zinssatz beträgt 5 Prozent, die Monatsrate 1.000 Euro. Hat er ein Sondertilgungsrecht von 20.000 Euro im Jahr, darf die Bank nur rund 22.000 statt 29.000 Euro Entschädigung verlangen.